#bemockivated

Fotoshooting Orthomol Sport
Bereich: 
FMCG
Aufgabe: 
Konzeption und Umsetzung Fotoshooting, Begleitung Interview, Setting & Location Auswahl, Pressearbeit, Social Media Begleitung, Markeninszenierung in Wort und Bild

Jedes Fotoshooting bedarf detaillierter Vorbereitung hinsichtlich der Bildsprache, des Timings und Settings sowie rechtlichen und technischen Voraussetzungen. Sowohl Marken als auch prominente Sportler wie Sabrina Mockenhaupt haben zu Recht hohe Ansprüche an die Bildqualität. Schließlich gilt gerade 2017, dass gute Bilder nicht nur Magazine verkaufen und das Markenimage im Print-Bereich stärken – sondern auch essentiell für erfolgreiches Social Media Engagement sind. Da nicht jeder Fotograf Top-Athleten shooten kann – auf Grund der dynamischen Bewegungsabläufe – ist die richtige Zusammenstellung des Teams besonders wichtig. Pila und Tüdelüt hat das richtige Experten-Portfolio, egal wie rasant es zur Sache geht.

Auf Grund der detaillierten Planung und exakten Vorbereitungen war dieses Fotoshooting in vielerlei Hinsicht eine Punktlandung. Innerhalb eines Tages haben wir Orthomol Sport-Produkte, Bilder für Print und Social Media geshootet. Alle Motive strahlen große Authentizität aus. Das mehrseitige Print-Clipping im Magazin laufen.de ist ein schöner Beleg eines erfolgreichen Shootingtages und einer gelungenen Marken- sowie Produkt-PR.

Weitere Cases

Reemtsma Cigarettenfabriken
Gauloises Blondes